die-reiseleitung.forenking.com Foren-Übersicht

 

die-reiseleitung.forenking.com Foren-Übersicht » Zombie Veranstaltungen» Death Infected // 13.11 // Gummersbach // Dargalath-Orga Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
BeitragVerfasst am: Mo Nov 15, 2010 4:44 pm Antworten mit Zitat
Björn


Offline
 
Anmeldedatum: 21.10.2010
Beiträge: 35
Wohnort: Oldenburg




Shocked das klingt ja nich grade gut Shocked

_________________
̿ ̿̿̿̿'̿'\̵͇̿̿\=((•̪●))=/̵͇̿̿/'̿̿ ̿ ̿ nobody fucking move!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: Di Nov 16, 2010 9:48 am Antworten mit Zitat
Löwenstern


Offline
 
Anmeldedatum: 05.10.2010
Beiträge: 9
Wohnort: Bensberg




War's auch nicht.
Die Highlights? Yvonne wurde ins Gesicht geschlagen ("70% der Leute schlagen halt im reflex zu..."), ich wurde gebissen nachdem ich den Zombie mit ner Kettensäge sowohl im brust, als auch im kopfbereich zerlegt hatte, das Gelände war Crap (SL:"Ich hatte nicht gedacht dass die Spieler die anderen 3 Wege nutzen. Angedacht war dass ihr alle zur Hütte hochlauft"), und die NSC hatten ne fragwürdige Spielmoral ("Krass, ich hab grad schon 14 Spieler erwischt und du?"/"Da wo die Autos stehen könnt ihr nicht mehr weiter weglaufen, da ist Ende des Geländes."/"Ohne Nerf kein Treffer" [nach einem stylischen angedeuteten Schuss mit einer Edison ohne Projektil]/"Ey, komm mal klar, nicht ganz so heftig!"(nach einem angedeuteten Kung-Fu-Tritt auf 2m Entfernung)....... Noch mehr highlights?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: Mi Nov 17, 2010 2:27 pm Antworten mit Zitat
Siren


Offline
 
Anmeldedatum: 06.10.2010
Beiträge: 14




Ich war auch mir 4 Freunden da und wir fanden es auch nicht gut. Auch von der Hintergrund-Story alles etwas merkwürdig, z. B. dass wir im Wald nach Waffen und Rauchgranaten suchen sollten (als wenn die wie Pilze aus dem Boden wachsen!?!), um uns dann durch die Zombies zu schießen, mit den Rauchgranaten unseren Standpunkt für einen Helikopter anzuzeigen, der uns rausholen sollte (nebenbei: wir waren ca. 40 Personen), und wenn wir das alles nicht rechtzeitig schaffen, dann wird alles von der deutschen Bundeswehr mit Napalm in die Luft gejagt!..... Napalm - ja, klar, als ob die Bundeswehr sowas hätte.......... Und es war auch bestimmt niemand von uns infiziert, so dass die uns auch direkt rausgeflogen hätten.......... ganz bestimmt (Achtung, Sarkasmus!)...............
Dabei war die Taverne doch total zombiesicher! Es kamen keine Zombies durch die einzige Tür (außer man machte diese auf) und auch nicht durch die Fenster (außer ein paar Körperteile flogen mal rein, wenn wir die Fenster zum Lüften auf hatten)... Im Ganzen also nicht wirklich bedrohlich... eher langweilig.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ähnliche Themen
Verfasst am: Mi Nov 17, 2010 2:27 pm
Forenking
 






BeitragVerfasst am: Fr Nov 19, 2010 1:38 am Antworten mit Zitat
YvonneWagner
Site Admin


Offline
 
Anmeldedatum: 05.10.2010
Beiträge: 447
Wohnort: Kölle




Wir hätten länger bleiben sollen stelle ich fest ...

Hier zumindest kurz was zu unserer Possy:
http://diereiseleitung.wordpress.com/2010/11/19/auf-fremden-pfaden/

Was ich aber immer noch nicht verstanden hab - oder nicht glauben mag - ist man tatsächlich infiziert worden, wenn der Zombie einen angerempelt hat???
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: Fr Nov 19, 2010 12:44 pm Antworten mit Zitat
Siren


Offline
 
Anmeldedatum: 06.10.2010
Beiträge: 14




@Yvonne: Warum? Wann wart ihr denn weg? Wir waren so bis ca. 23 Uhr da und sind dann mit der Alle-stürmen-aus-der-Taverne-Aktion zu unserem "Fluchtwagen" abgehauen Zombiejagd

Und: Ich hab da so einiges nicht verstanden, Yvonne Wink ... aber ihr macht's ja besser, also mach ich mir da mal keine weiteren Gedanken drüber Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: Sa Nov 20, 2010 12:30 am Antworten mit Zitat
YvonneWagner
Site Admin


Offline
 
Anmeldedatum: 05.10.2010
Beiträge: 447
Wohnort: Kölle




Wir sind etwa 21 Uhr abgehauen. Scheint aber, als hätten wir das Beste verpasst ...

Egal, hätt mich echt gefreut, wenns anders gelaufen wäre, veranstalten ist ein großer Spaß, aber selber auf ne gute Veranstaltung gehen auch.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ähnliche Themen
Verfasst am: Sa Nov 20, 2010 12:30 am
Forenking
 






die-reiseleitung.forenking.com Foren-Übersicht » Zombie Veranstaltungen » Death Infected // 13.11 // Gummersbach // Dargalath-Orga
 
 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 2  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  

Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group