die-reiseleitung.forenking.com Foren-Übersicht

 

die-reiseleitung.forenking.com Foren-Übersicht » Totenstille F + S» Übernachtung, Getränkeausschank
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Übernachtung, Getränkeausschank
BeitragVerfasst am: Mo März 04, 2013 9:27 pm Antworten mit Zitat
YvonneWagner
Site Admin


Offline
 
Anmeldedatum: 05.10.2010
Beiträge: 448
Wohnort: Kölle




- Grundsätzlich handelt es sich also um leerstehende Gebäudekomplexe. Etwa so wie in Mahlwinkel, wem das was sagt.

- Das bedeutet das es dort kein fliessendes Wasser, keine Heizung oder sowas gibt. Es wird insgesamt drei Dixiklos geben, die wir, wie immer, mit Licht, Feuchttüchern und Sagrotan ausstatten - und Klopapier natürlich.

- Für eine Katzenwäsche versuchen wir noch ein Standhandwaschbecken zu besorgen. Ansonsten haben wir eine Alternative eingeplant.

- Der ausgesuchte Raum ist schätzungsweise (und ich bin echt schlecht in sowas) 300 qm groß. Es gibt da einen ebenen Steinboden und es wurde da bereits ohne große Komplikationen im September übernachtet. Auch auf der Isomatte.

- Wurfzelte sind somit kein Problem.

- ich habe gerade beschlossen, das wir zu dem Zeitpunkt echte Frühlingstemperaturen haben^^ Ansonsten ist gerade in der Überlegung Heizpilze aufzustellen, wenn es doch richtig kalt werden sollte.

- in dem Bereich, wo übernachtet wird, gibt es auch Strom. Bei Bedarf können wir also sogar ein "Nachtlicht" anmachen.

- Der Getränkeausschank vor Spielbeginn ist rein anti-alkoholischer Natur, nach Spielende gibt es auch Bier (Pils/Kölsch), Prosecco und Wein zu erstehen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Re: Übernachtung, Getränkeausschank
BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 9:47 am Antworten mit Zitat
-Az-


Offline
 
Anmeldedatum: 02.07.2012
Beiträge: 33




YvonneWagner hat Folgendes geschrieben:
Ansonsten ist gerade in der Überlegung Heizpilze aufzustellen, wenn es doch richtig kalt werden sollte.

- in dem Bereich, wo übernachtet wird, gibt es auch Strom. Bei Bedarf können wir also sogar ein "Nachtlicht" anmachen.


/sign

jajaja, bitte XD Ohne weich zu wirken, aber Heizpilze wären ein Traum!
Und wenn da Strom is, könnte man schlimmstenfalls über so heizlüfterzeugs überlegen, auch, wenn die stinken? Smile

LG
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 4:18 pm Antworten mit Zitat
YvonneWagner
Site Admin


Offline
 
Anmeldedatum: 05.10.2010
Beiträge: 448
Wohnort: Kölle




Wir schauen mal was machbar ist.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: Mi März 06, 2013 9:59 pm Antworten mit Zitat
Cairan


Offline
 
Anmeldedatum: 05.09.2012
Beiträge: 29




Ich bin auch auf jeden Fall für Heizpilze!!!

am liebsten wäre mir aber natürlich auch die Variante, es wird warm!!! Hoffentlich!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: Do März 07, 2013 6:09 am Antworten mit Zitat
YvonneWagner
Site Admin


Offline
 
Anmeldedatum: 05.10.2010
Beiträge: 448
Wohnort: Kölle




Trotz aller Begeisterung bitte ich zu bedenken, dass wir so viele Dinger gar nicht aufstellen könnten, das es allen warm wird - zumal der Raum halt entsprechend groß ist.

Also, warmen Schlafsack einpacken. Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ähnliche Themen
Verfasst am: Do März 07, 2013 6:09 am
Forenking
 






BeitragVerfasst am: Mo März 11, 2013 8:31 pm Antworten mit Zitat
Frostie


Offline
 
Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 11
Wohnort: Meschede - Freienohl




Sollte kein Problem sein, Menschen heizen auch größere Räume recht schnell auf eigentlich.

Dann hoff ich mal auf eine After-Zombie-Party ^^

_________________
www.ankoragahn.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: Mo März 11, 2013 9:30 pm Antworten mit Zitat
YvonneWagner
Site Admin


Offline
 
Anmeldedatum: 05.10.2010
Beiträge: 448
Wohnort: Kölle




Heizpilze fallen weg, wegen Kohlenmonoxid. Wir sind an einer Alternative dran Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Strom
BeitragVerfasst am: Di März 12, 2013 12:24 pm Antworten mit Zitat
Flo


Offline
 
Anmeldedatum: 06.10.2011
Beiträge: 34
Wohnort: Karlsruhe




Da es im Wetterbericht nach Kälte aussieht bin ich am überlegen eine kleine Campingheizung mitzubringen.
Allerdings wäre mir eine elektrische lieber als eine Gasbetriebene, daher die Frage:
Gibt es 220V-Steckdosen im Schlafbereich?
(Kabeltrommel bring ich mit)

_________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: Di März 12, 2013 3:57 pm Antworten mit Zitat
YvonneWagner
Site Admin


Offline
 
Anmeldedatum: 05.10.2010
Beiträge: 448
Wohnort: Kölle




Die Steckdosen funktionieren nur nicht^^

Nochmal grundsätzlich: es sind leerstehende Gebäude!!! Es gibt eine Stromquelle und wir kümmern uns gerade um Heizlüfter oder Ähnliches. Bring es mit, ich kann aber derzeit nicht sagen, wieviele wir anschliessen können, ohne das kleine Netz zu überlasten.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ähnliche Themen
Verfasst am: Di März 12, 2013 3:57 pm
Forenking
 






die-reiseleitung.forenking.com Foren-Übersicht » Totenstille F + S » Übernachtung, Getränkeausschank
 
 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  

Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group